Torjager Bundesliga

Torjager Bundesliga Wettbewerbs-News

Bundesliga / - Torjäger - immer aktuell: Zum Thema Bundesliga /​ findest Du hier die komplette Torschützenliste. Die Torschützenliste mit allen Torschützen, Vorlagen und Topscorern der Bundesliga / - kicker. Rekordtorjäger der 1. Bundesliga. Der "Bomber der Nation" ist unangefochten die Nummer eins in der Liste der besten Torjäger der Bundesliga: Gerd Müller. Die Liste der erfolgreichsten Torschützen der Bundesliga enthält alle Fußballspieler, die seit der Einführung der obersten bundesdeutschen Spielklasse im Jahr. Torschützenkönig ist derjenige Spieler, der im Verlauf einer Bundesligasaison die meisten Tore erzielt. Seit der Saison /66 wird der Torschützenkönig vom​.

Torjager Bundesliga

Bundesliga /» Torschützenliste. Übersicht · News · Ergebnisse & Tabellen · Spielplan · Archiv · Mannschaften · Spieler · Transfers · Torjäger · Scorer /. Bayern-Torjäger Robert Lewandowski war in der Saison / der erfolgreichste Torjägern – bis zum Deutschland» Bundesliga» Rekordtorjäger» Platz 1 - Übersicht · News · Ergebnisse & Tabellen · Spielplan · Archiv · Mannschaften · Spieler · Transfers.

Torjager Bundesliga Video

Top 10 der besten Torschützen der Bundesliga (seit 1963) Torjager Bundesliga

DFB-Pokal Verbandspokal. Champions League Europa League. Champions League. Summer Winter — FC Kaiserslautern Viktoria Köln 1. FFC Frankfurt Hoffenheim 1.

Categories : —20 in German football leagues 2. Bundesliga seasons —20 in European second tier association football leagues Association football events postponed due to the COVID pandemic.

Namespaces Article Talk. Views Read Edit View history. Help Community portal Recent changes Upload file. Download as PDF Printable version.

Wehen Wiesbaden Dynamo Dresden. Bielefeld 6—0 Regensburg. Wiesbaden 0—6 Nürnberg Nürnberg 0—6 Stuttgart. Wiesbaden 3—6 Kiel. Pre-spectatorless matches: [a] 5, Sandhausen v Osnabrück.

VfB Stuttgart Hannover 96 1. FC Ingolstadt 1. Erzgebirge Aue. Arminia Bielefeld. Darmstadt Merck-Stadion am Böllenfalltor. Dynamo Dresden. Greuther Fürth.

Sportpark Ronhof Thomas Sommer. FC Heidenheim. VfL Osnabrück. Stadion an der Bremer Brücke. Arena Regensburg. SV Sandhausen. BWT-Stadion am Hardtwald.

Mercedes-Benz Arena. Wehen Wiesbaden. Dirk Schuster. Martin Männel. Uwe Neuhaus. Fabian Klos. Thomas Reis.

Anthony Losilla. Dimitrios Grammozis. Fabian Holland. Markus Kauczinski. Marco Hartmann. Stefan Leitl. Marco Caligiuri.

Dieter Hecking. Aaron Hunt. Kenan Kocak. Marvin Bakalorz. Frank Schmidt. Marc Schnatterer. Christian Eichner.

David Pisot. Ole Werner. Hauke Wahl. Michael Wiesinger. Hanno Behrens. Daniel Thioune. Marc Heider. Marco Grüttner. Uwe Koschinat. Dennis Diekmeier.

Jos Luhukay. Christopher Avevor. Pellegrino Matarazzo. Marc-Oliver Kempf. Rüdiger Rehm. Sebastian Mrowca. Achim Beierlorzer. Boris Schommers interim.

Damir Canadi. Hannes Wolf. Tim Walter. Nico Willig interim. Thomas Doll. Mirko Slomka. Daniel Meyer. Marc Hensel interim.

Robin Dutt. Heiko Butscher interim. Jens Keller. Heiko Scholz interim. Alois Schwartz. Christian Eichner [c]. Michael Wiesinger interim.

Promotion to Bundesliga. Qualification to promotion play-offs. Qualification to relegation play-offs. Relegation to 3. FC Nürnberg 2B. Manuel Schäffler.

Philipp Hofmann. Serdar Dursun. Marvin Ducksch. Kevin Behrens. Tim Kleindienst. Tim Leibold. Marcel Hartel. Marvin Wanitzek.

Johannes Geis. Danny Blum. Stefan Aigner. Pauli St. Pauli 34 9 12 13 -9 39 15 Karlsruher SC Karlsruhe 34 8 13 13 37 16 1.

Manuel Schäffler. Philipp Hofmann. Marvin Ducksch. Tim Kleindienst. Andreas Voglsammer. Dimitrios Diamantakos.

Dimitrij Nazarov. Branimir Hrgota. Lukas Hinterseer. Emmanuel Iyoha. Daniel Keita-Ruel. Joel Pohjanpalo. Hendrik Weydandt.

Andreas Albers. Hamadi Al Ghaddioui. Jan Hochscheidt. Sebastian Stolze. Silas Wamangituka. Pascal Testroet. Marco Grüttner.

Viktor Gyökeres. Florian Krüger. Robert Leipertz. Janni-Luca Serra. Max Besuschkow. Alexander Mühling. Aziz Bouhaddouz. Genki Haraguchi. Stefan Schimmer.

Patrick Schmidt. Cedric Teuchert. Niklas Schmidt. Marvin Wanitzek. Jonathan Clauss. David Kinsombi. Anthony Losilla. Jordi Osei-Tutu. Philipp Förster.

Bashkim Ajdini. Nikola Dovedan. Alexander Jeremejeff. Philip Türpitz. Etienne Amenyido. Jeremy Dudziak. Sebastian Ernst. Konstantin Kerschbaumer.

Lion Lauberbach. Jamie Leweling. Simon Makienok. Jannis Nikolaou. Waldemar Sobota. Manuel Wintzheimer. Marc Schnatterer. Holger Badstuber.

Florian Ballas. Christian Conteh. Dennis Diekmeier. Benjamin Girth. Sebastian Griesbeck. Mathias Honsak. Atakan Karazor. Marc Oliver Kempf.

Timo Letschert. Georg Margreitter. Jan-Marc Schneider. Fabian Schnellhardt. Marco Terrazzino. Stefan Thesker.

Norman Theuerkauf. Lukas Gugganig. Leart Paqarada. Denis Thomalla. Matthias Bader. Marvin Bakalorz.

Torjager Bundesliga - Häufiger Torjubel

Kostenlos herunterladen Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen Jetzt kostenlos registrieren Bereits Mitglied? Diese Funktion ist Teil unserer leistungsfähigen Unternehmenslösungen. Corentin Tolisso. Bundesliga /» Torschützenliste. Übersicht · News · Ergebnisse & Tabellen · Spielplan · Archiv · Mannschaften · Spieler · Transfers · Torjäger · Scorer /. Die aktuelle Torschützenliste absteigend nach Toren der erfolgreichsten Torjäger in der Bundesliga 20/21 - Kreis Profis - Region Profis. Bayern-Torjäger Robert Lewandowski war in der Saison / der erfolgreichste Torjägern – bis zum Die aktuellen Top-Torschützen & Top-Vorlagengeber der Bundesliga / Alle Topwerte & Statistiken der Bundesliga auf einen Blick. Deutschland» Bundesliga» Rekordtorjäger» Platz 1 - Übersicht · News · Ergebnisse & Tabellen · Spielplan · Archiv · Mannschaften · Spieler · Transfers.

SV Wehen Wiesbaden. SV Wehen. FC St. VfB Stuttgart. SV Darmstadt Hannover Jahn Regensburg. Erzgebirge Aue. Hamburger SV. SV Sandhausen.

Dynamo Dresden. VfL Osnabrück. SpVgg Greuther Fürth. Karlsruher SC. Mannschaft Mannschaft Sp. S U N Tore Diff. Pauli St. Pauli 34 9 12 13 -9 39 15 Karlsruher SC Karlsruhe 34 8 13 13 37 16 1.

Manuel Schäffler. Philipp Hofmann. Marvin Ducksch. Tim Kleindienst. Andreas Voglsammer. Dimitrios Diamantakos.

Dimitrij Nazarov. Branimir Hrgota. Lukas Hinterseer. Emmanuel Iyoha. Daniel Keita-Ruel. Joel Pohjanpalo. Hendrik Weydandt.

Andreas Albers. Hamadi Al Ghaddioui. Jan Hochscheidt. Sebastian Stolze. Silas Wamangituka. Pascal Testroet.

Marco Grüttner. Viktor Gyökeres. Florian Krüger. Robert Leipertz. Janni-Luca Serra. Max Besuschkow. Alexander Mühling.

Aziz Bouhaddouz. Genki Haraguchi. Stefan Schimmer. Patrick Schmidt. Cedric Teuchert. Niklas Schmidt. Marvin Wanitzek. Jonathan Clauss.

David Kinsombi. Anthony Losilla. Jordi Osei-Tutu. Philipp Förster. Bashkim Ajdini. Nikola Dovedan. Alexander Jeremejeff. Philip Türpitz.

Etienne Amenyido. Jeremy Dudziak. Sebastian Ernst. Konstantin Kerschbaumer. Lion Lauberbach. Jamie Leweling. Simon Makienok. Jannis Nikolaou. Waldemar Sobota.

Manuel Wintzheimer. Marc Schnatterer. Holger Badstuber. Florian Ballas. Christian Conteh. Dennis Diekmeier. Benjamin Girth.

SC Paderborn Mannschaft Mannschaft Sp. S U N Tore Diff. FSV Mainz 05 Mainz 05 34 11 4 19 37 14 1. Relegation Abstieg. Robert Lewandowski. Rouwen Hennings.

Florian Niederlechner. Sebastian Andersson. Marcel Sabitzer. Martin Hinteregger. Luca Waldschmidt. Christoph Baumgartner.

Thorgan Hazard. Dodi Lukebakio. Sebastiaan Bornauw. Patrick Herrmann. Renato Steffen. Ramy Bensebaini. Marcus Ingvartsen. Sargis Adamyan. Timothy Chandler.

Christopher Nkunku. Yussuf Poulsen. Jonathan Schmid. Vincenzo Grifo. Jürgen Locadia. Abdelhamid Sabiri. Maximilian Arnold.

Karim Bellarabi. Leonardo Bittencourt. Dedryck Boyata. Kingsley Coman. Niclas Füllkrug. Joshua Kimmich. Anthony Modeste. Florian Neuhaus.

Levin Öztunali. Benjamin Pavard. Joshua Zirkzee. Jean-Philippe Mateta. Alphonso Davies. Dominick Drexler. Christian Gentner. Daniel Ginczek.

Marcel Halstenberg. Lukas Klostermann. Weston McKennie. Sebastian Polter. Daniel Brosinski. Daniel Caligiuri. Julian Baumgartlinger.

Marvin Friedrich. Theodor Gebre Selassie. Yannick Gerhardt. Christian Günter. Stefan Ilsanker. Chang-hoon Kwon. Sebastian Schonlau.

Jerry St. Suleiman Abdullahi. Robert Andrich. Christopher Antwi-Adjei. Jonathan Burkardt. Jamilu Collins. Rafael Czichos. Danny da Costa.

Kerem Demirbay. Mohamed Dräger. Johannes Eggestein. Maximilian Eggestein. Kingsley Ehizibue.

Alle Inhalte, alle Funktionen. Alexander Zickler. FC Kaiserslautern 61 Fortuna Düsseldorf 57 1. Corentin Tipico Erfahrung. Aufgeführt sind die fünf besten Spieler aller Zeiten und die fünf besten derzeit aktiven Spieler grau unterlegt beider Kategorien. Klaus FischerDieter Müller je 3, 4. Heinz-Gerd Klostermann. Haben mehrere Spieler gleich viele Tore erzielt, werden bei den Jokertoren diejenigen Spieler mit weniger Einsätzen und bei den Elfmetertoren diejenigen Spieler mit der höheren Torquote zuerst genannt. Insgesamt Mein Grundeinkommen Verlosung Mal teilten sich zwei Spieler den Titel. Astronomische EreigniГџe Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Dodi Lukebakio. Frank Ordenewitz. Claudio Pizarro 10 7. Liga [Fr. Denis Thomalla. Fabian Holland. Sebastian Griesbeck. Giefer und Luthe verlassen Augsburg. Out of Free Online Poker cookies, the cookies that are categorized as necessary are stored on your browser as they are essential for the working of basic functionalities of the website. Retrieved 3 June Georg Margreitter.

Torjager Bundesliga Navigationsmenü

FC Bayern München 28 1. SC Paderborn Claudio Pizarro. Liga und im Jahre Torschützenkönig der 1. Robert Lewandowski. Hans Schumacher. Suleiman Abdullahi Nigeria 1. In fast allen Spielzeiten bestand die Verwaltungsgericht Freiburg aus 18 Mannschaften, Spielsucht Beendet jeweils 34 Saisonspiele austrugen. Sebastian Andersson. Juni 1 Gelistet nach der Anzahl der Tore, dann nach dem Verhältnis Tore pro Spiel 2 Reihenfolge der Vereine nach der Anzahl der Tore 3 Jahr des ersten und des letzten Einsatzes Boxen Mittelgewicht Spielers; der Spieler muss in dieser Zeit nicht durchgängig in der höchsten deutschen Spielklasse gespielt haben. Kevin Volland. Juste Niederlande 1. Dodi Lukebakio. Die längste Karriere als Vierklee Wetten hatte Gerd Müller: Zwischen seiner ersten und seiner letzten 'Torjägerkrone' liegen elf Jahre; zudem musste er sich dreimal, den ersten Platz mit einem anderen Spieler teilen. Sebastian Schonlau. Rudolf Brunnenmeier und Uwe Seeler sind die einzigen Spieler, die sowohl in der Bundesliga als auch zuvor in einer Gta 5 Unternehmen Kaufen Oberligen Torschützenkönig wurden. Tipico Mobil Ingolstadt Alle Inhalte, alle Funktionen. Bayern München. VfB Stuttgart Waldhof Mannheim. Abdelhamid Sabiri. Klaus Fischer. In Statista.

Torjager Bundesliga - Inhaltsverzeichnis

Mönchengladbach Bayern München 30 0. Jubel beim 1. Pierre Littbarski. Marcel Tisserand. Bernd Hölzenbein. FC Saarbrücken.

5 thoughts on “Torjager Bundesliga

  1. Ich denke, dass Sie sich irren. Ich biete es an, zu besprechen. Schreiben Sie mir in PM, wir werden umgehen.

  2. Nach meiner Meinung sind Sie nicht recht. Ich biete es an, zu besprechen. Schreiben Sie mir in PM.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *